Wechsel Travel Line Forum 42 handleiding

Wechsel Travel Line Forum 42

Bekijk hier de Wechsel Travel Line Forum 42 handleiding. Het bekijken en downloaden van deze Tent handleiding is geheel gratis.

Merk
Wechsel
Model
Travel Line Forum 42
Product
Tent
Taal
Engels, Duits
Bestandstype
PDF
Basic Information
en
Auf Material und Verarbeitung gewähren wir dem Erstkäufer drei
Jahre Garantie ab Kaufdatum. Verschleiß und natürliche Alterung
liegen außerhalb der Garantie. Wir werden Ihnen außerhalb der
Garantie eine Reparatur oder Ersatz zu einem vernünftigen
Preis anbieten. Unsere Zelte werden bestmöglich produziert
und kontrolliert. Sollte es dennoch Grund zur Beanstandung
geben, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.
Die “Wechsel“ Garantie
Hinweise zu Zero-G Line
Bei diesen Zelten kann wegen der Silikonbeschichtung kein
Nahtband aufgetragen werden. Der verwendete baumwol-
lummantelte Polyesterfaden quillt jedoch bei Feuchtigkeit
auf und verschließt die Nähte, kann allerdings nicht eine 100
% Wasserdichtigkeit unter allen Umständen garantieren.
Daher empfehlen wir, den beiliegenden Nahtdichter bereits
vor der ersten Verwendung aufzutragen, mit folgender
Vorgehensweise:
Mit einer 1:1 Wasser-Sli-Mischung können Sie die
Nahtpaste aus Silikon mit dem angefeuchteten Finger
glattstreichen. Bitte dichten sie beide Nahtreihen inklusive
der Falz ab. Nähte direkt an Reißverschlüssen, sowie das IZ
brauchen nicht abgedichtet zu werden. Nach ein paar Jah-
ren kann es sinnvoll sein, das Gewebe zu imprägnieren. Das
verringert die Trocknungszeit und schützt das Gewebe.
de
Info about the Zero-G Line
Due to the silicon coating, seam taping cannot be applied
to these tents. The cotton-covered polyester thread
expands when it is wet and thus seals the seams but it
is not possible to ensure a 100% waterproofnes at all
conditions with this method. Therefore we do receom-
mend, applying the enclosed seam sealer before using
the tent the st time.
We recommend the following procedure:
Dip your nger in a 1:1 water/dish soap mixture and
smooth off the silicon sealer with a nger. Cover both of
the rows of seams including the fold. The seams directly
on the zips as well as those on the inner tent do not
have to be sealed. We recommend waterproong the
tent after a few years to increase the water resistance
and reduce fabric degradation.
The care of your tent begins with the selection of the correct pitching
location. The ground should be free of sharp stones, sticks, etc..
We recommend using a footprint underneath the inner tent oor to
give added protection. Avoid areas such as swales and dried-out
riverbeds; falling branches and resin can also damage your tent.
Set up the tent far enough away from your re, keeping the wind
direction in mind. Choose the tent pegs according to the ground
conditions (additional accessories are available). Should you have
changeable weather, it is essential to quickly put up or take down
the ysheet accordingly by rain or sun. Should you be camping
near the sea, the tent and poles should be regularly rinsed with
non-salty water. Keep the tent out of direct sunlight as much as
possible. Always put the tent away dry! Remove sand and debris
from the tent regularly. If a zip gets stuck, use silicon spray to make
it glide more easily. Please only use a damp cloth to clean the
tent. Never store the tent damp, as mould and mildew can cause
permanent damage.
For longer storage of the tent, it is recommended to remove it from
the pack bag and store it in a dry spot away from the sun.
Never:
Use cleansers or bleach, wash any part of the tent in a machine,
put it in the dryer, or have it dry-cleaned.
Warning:
Never use any fuel-red stoves or lamps in the tent, as the fumes
can be deadly. Do not use any kind of open ame in the tent. Avoid
cooking inside the tent. Always be sure to ventilate well to avoid
having water condensate in the tent.
THE “WECHSEL“ WARRANTY
All tents are covered by a minimum warranty of three years from
the date of purchase for the original buyer. Normal wear and tear
is not included in the warranty. We also offer you repair services
and replacement parts at a decent price beyond the warranty.
Our tents are produced and controlled according to the highest
standards. Should you nonetheless ever have any complaints,
please feel free to contact us.
en
“Wechsel“ Die Berliner Zeltschmiede
GmbH
Porschestr. 25
12107 Berlin, Germany
Tel: (+49) (0)30 39034010
Fax: (+49) (0)30 39034012
www.wechsel-tents.de
info@wechsel-tents.de
Forum 4 2
Aufbau und Pege
Pitching and Care
Zubehör optional erhältlich
- Footprint
(Schutz des Innenzeltbodens)
- Tarp Travel/Lodges/Zero G Line
- Wing Travel/Lodges/Zero G Line
- verschiedene Heringe für unterschiedliche
Bodenbeschaffenheiten
- Nahtdichter SILNET (geeignet für Polyester und
silikonisiertes Ripstopnylon)
- Reparaturhülse
Additional optional accessories
- Footprint
(protection of the inner tent oor)
- Tarp Travel/Lodges/Zero G Line
- Wing Travel/Lodges/Zero G Line
- various pegs for different usages and conditions
- SILNET seam sealer (for usage on polyester and
silicon-coated ripstop nylon)
- Ferrules for pole repair
de de
de
Wir beglückwünschen Sie zum Kauf dieses hochwertigen Produkts.
Bitte machen Sie sich vor der Verwendung mit diesem Zelt vertraut.
Kontrollieren Sie das Zelt auf Vollständigkeit. Beachten Sie bitte
die Bedienungs- und Pegehinweise, denn dadurch kann Ihnen das
Zelt längstmöglichen Komfort und Sicherheit bieten.
Einleitung
Grundsätzliche Hinweise
Die Pege des Zeltes beginnt schon mit der Auswahl des richtigen
Standortes. Der Boden sollte frei von spitzen Steinen, Ästen o. ä.
sein. Wir empfehlen zum Schutz des Zeltbodens zusätzlich ein
Footprint zu verwenden.
Meiden Sie möglichst Plätze wie Bodensenken, ausgetrocknete
Flussbetten, Bäume mit totem Astwerk oder starker Harzbildung.
Bauen Sie das Zelt in ausreichendem Abstand zu Feuerstellen
auf und achten Sie dabei auf die Windrichtung. Überlegen Sie,
welche Bodengegebenheiten Sie erwarten - wählen Sie danach
die entsprechenden Heringe aus (gibt es auch in unserem Zu-
behör). Bei wechselnden Wetterverhältnissen ist unbedingt auf
rechtzeitiges Spannen des AZ bei Regen, bzw. Entspannen des
AZ bei Sonnenschein zu achten. Beim Zelten am Meer sollten Sie
regelmäßig Zelt und Gestänge mit Süßwasser ab- bzw. durchspülen.
Setzen Sie das Zelt nie unnötig lange starker Sonnenstrahlung
aus. Packen Sie das Zelt nur trocken ein! Entfernen Sie Sand o.ä.
regelmäßig aus dem Zelt. Klemmende Reißverschlüsse lassen sich
mit Silikonspray wieder gleitfähig machen. Zur Reinigung des Zeltes
bitte nur ein feuchtes Tuch verwenden.Lagern Sie das Zelt nicht
feucht, Stockecken und Schimmel sind bleibende Schäden. Bei
längerer Einlagerung empehlt es sich, das Zelt aus dem Packsack
zu nehmen und es an einem trockenen und vor Sonnenstrahlen
geschützten Ort aufzubewahren.
Niemals:
Putz-, Reinigungs-, oder Bleichmittel verwenden, das Zelt oder
dessen Teile maschinell waschen, trocknen oder reinigen lassen.
Warnung:
Benutzen Sie keine Gas- oder Benzinlampen im Zelt, die Abgase
können tödlich sein.
Benutzen Sie keine offene Flamme irgendwelcher Art im Zelt.
Vermeiden Sie das Kochen im Zelt. Sorgen Sie immer für eine gute
Belüftung, um die Bildung von Kondenswasser zu minimieren.
de
Instructions
Congratulations on the purchase of this high-quality product. Please
take the time to familiarize yourself with your tent before you use it.
Please check to make sure that all parts are included. If you follow
the instructions on set up and care, you will get the most in comfort
and safety from your tent.
en en en
outdoorseiten.net
Verein für Outdooraktivitäten
und Naturschutz
Dieses Zelt vereint Ideen unzähliger Nutzer des Internetforums
outdoorseiten.net
. Über viele Monate wurde entworfen, diskutiert
und wiederverworfen um es dann noch besser zu machen. Von dem
Moment an, als das Grundkonzept des Zeltes entwickelt war, begleitete
„Wechsel Tents“ die weitergehende Entstehung bis hin zur Serienreife.
Eine intensive Testphase, bei der Forumsmitglieder Vorserien-Zelte in
den unterschiedlichsten Regionen und Bedingungen im Einsatz hatten,
schloss die Entwicklungsphase ab. Das Ergebnis ist ein optimales Zelt
für 2 Personen für viele Einsatzgebiete.
This tent represents the ideas of countless users of the Internet forum
outdoorseiten.net. Over the course of many months, ideas were tossed
around, discussed, and discarded again in order to further improve the
product. From the moment the basic concept of the tent was developed,
Wechsel Tents has been accompanying its further development, even
getting it ready for serial production. The developmental phase was
concluded with an intensive testing phase, during which the members
of the forum tested the pre-series tents in a wide range of regions
and conditions. The result is an optimal tent for 2 persons for use in
multiple conditions.

Vraag over de Wechsel Travel Line Forum 42?

Wanneer u een vraag heeft over de "Wechsel Travel Line Forum 42" kunt u die hier stellen. Zorg voor een duidelijke omschrijving van uw probleem zodat andere gebruikers en/of de redactie u van een passend antwoord kunnen voorzien.

Koop gerelateerde producten:

Gerelateerde producten: